Paartherapie 

bei Lebenswelt Familie - Praxis für systemische Paartherapie und heilkundliche Psychotherapie 

im Raum Ulm / Neu-Ulm


Für viele Paare ist heute eine konfliktreiche und unglückliche Partnerschaft nicht mehr akzeptabel.

Und doch rutschen viele Paare im Laufe der Zeit in immer mehr Krisen. 


Gründe, weswegen Paare sich zu einer Beratung / Therapie entscheiden, sind sehr vielfältig. 

Die Unzufriedenheit in der Partnerschaft steht dabei jedoch meist im Mittelpunkt.



Wie konnte uns das passieren?

Die meisten Menschen beginnen eine Partnerschaft mit der Vorstellung "Das ist der perfekte Partner / das ist die perfekte Partnerin" und entwickeln dazu die Idee "Er / Sie wird mich immer glücklich machen", "Wir machen alles zusammen". 

Dieser Gedanke ist gut geeignet, um eine Beziehung zu beginnen. Langfristig jedoch stellen viele Paare fest, dass es letztendlich doch anders kommt, wie ursprünglich gedacht.

Jeder für sich entwickelt sich weiter, die berufliche Situation verändert sich möglicherweise, Kinder kommen auf die Welt, Krisen müssen überstanden werden, der Alltag kehrt ein. Was am Anfang eine starke Anziehungskraft hatte - er war vielleicht amüsant und sexy, sie empfindsam und hinreisend - beginnt plötzlich zu nerven. Der Blick auf den Partner / auf die Partnerin verändert sich. Das Miteinander hat sich verändert, die Enttäuschung und dadurch auch mögliche Kränkungen nehmen zu. 



Hier einige Beispiele, weswegen Paare eine Paartherapie aufsuchen:

  • nach der Geburt eines Kindes - jetzt sind wir eine Familie und streiten nur noch
  • aufgrund ständiger Konflikte - wir streiten nur noch, ständig nörgelt mein Partner, er / sie nervt mich nur noch
  • Sprachlosigkeit - wir haben uns irgendwie kaum noch was zu sagen 
  • Unzufriedenheit mit der Sexualität - es ist langweilig geworden. Die Lust ist weg. Es macht so wie es jetzt ist, keinen Spaß mehr
  • nach Entfremdung - es ist soviel passiert, wir haben uns irgendwie verloren. Wir wollen wieder zueinander finden
  • nach Auszug der Kinder - jetzt sind wir plötzlich wieder zu zweit und wissen nichts mehr miteinander anzufangen
  • aufgrund von Affären - wir wollen lernen damit umzugehen, ist es Grund für eine Trennung oder versuchen wir es nochmal
  • gute Trennung - wir wollen uns im Guten trennen. Wir wollen es schaffen, gute Eltern zu bleiben
  • ...



Unterstützung mit Hilfe von Paartherapie

Partnerschaften unterliegen - wie vieles andere auch - einem ständigen Wandel. Wenn Paare diesen Wandel akzeptieren, können neue Türen geöffnet werden. Dies ermöglicht es, den Partner / die Partnerin aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten, toleranter zu werden, Verständnis zu entwickeln und somit wieder Achtung und Respekt aufzubringen. Ein neuer gemeinsamer Weg kann beginnen.


Gerne begleite ich Sie auf diesem Weg!

Im Rahmen der Paartherapie werden wir zunächst auf Ihre aktuelle Situation schauen, über Ihre Schwierigkeiten und Emotionen sprechen, sowie Ihre Veränderungswünsche genauer betrachten. 

Mit Hilfe verschiedener Methoden aus der systemischen Therapie werden wir gemeinsam Ihren Wunsch nach Veränderung angehen. 



Hier erfahren Sie Näheres zur 

systemischen Therapie






Der Ablauf einer Paartherapie setzt sich aus drei Teilen zusammen: 

Abklärungsgespräche

Es finden zunächst zwei probatorische Sitzungen statt. Diese dienen sowohl dem gegenseitigen kennen lernen, als auch zur Abklärung Ihres Anliegens und Veränderungswunsches sowie zur Abklärung einer möglichen weiteren Zusammenarbeit. 

Therapieprozess

Nach positiver Entscheidung für eine weitere Zusammenarbeit beginnt der eigentliche Therapieprozess. Wir werden hierfür eine mögliche Anzahl an Therapiesitzungen vereinbaren. 

Beendigung

Nach Ende des Therapieprozesses findet ein Abschlussgespräch statt. 

Zudem haben Sie jederzeit die Möglichkeit, den Therapieprozess zu beenden. 





Hier erfahren Sie Näheres zu 




Konflikte

Sie streiten wegen allem und ständig?

Sie möchten an Ihrem Streitverhalten etwas ändern?



Hier erfahren Sie mehr

Sexualität 


Haben Sie noch Freude an Ihrer Sexualität?

Leiden Sie an Lustlosigkeit?



Hier erfahren Sie mehr

unerfüllter Kinderwunsch

Verlieren Sie sich als Paar aus den Augen?

Macht Ihnen die Vorstellung kinderlos zu bleiben Angst?



Hier erfahren Sie mehr

Frau sein

Möchten Sie sich weiblicher fühlen?

... und sich sexuell attraktiver fühlen?




Hier erfahren Sie mehr

neue Lebensabschnitte

Fühlen Sie sich überfordert?

Haben Sie Schwierigkeiten sich nun zurecht zu finden?




Hier erfahren Sie mehr

Affären

Fragen Sie sich, wie das passieren konnte?

Denken Sie, je wieder vertrauen zu können?




Hier erfahren Sie mehr

Trennung und Scheidung

Wie soll es nun weitergehen?

Möchten Sie es nochmal probieren?




Hier erfahren Sie mehr

Ängste 

Quälen Sie Sorgen, Ängste oder Panik?

Wie sehr beeinflusst Ihre Angst Ihr Leben?




Hier erfahren Sie mehr

Schmerzen

Haben Sie körperliche Schmerzen aber der Arzt findet nichts?

Beeinflussen diese Schmerzen Ihr Leben?




Hier erfahren Sie mehr

Sonstige Krisen

Ist Ihr Thema hier nicht aufgelistet?

Dann kontaktieren Sie mich ... 



Hier erfahren Sie mehr





Lebenswelt Familie ist eine Privatpraxis in Neu-Ulm und richtet sich ausschließlich an Selbstzahler


Hier erfahren Sie Näheres zur 

Praxis

Hier erfahren Sie Näheres zu den 

Terminen und Kosten



E-Mail
Anruf
Karte
Infos